Energieaudit - Wiederholungsaudit 2019

News zum Energieaudit – Neues Energiedienstleistungsgesetz vom Bundestag beschlossen / Erleichterung Multisiteverfahren im Gruppenverbund

Der Bundestag hat am 27. Juni die Novelle des Energiedienstleistungsgesetzes (EDL-G) beschlossen. Der Bundesrat wird sich allerdings erst am 20. September mit dem Gesetz befassen, somit werden die neuen Regelungen zum Energieaudit erst im Herbst 2019 in Kraft treten können. Über die Eckpunkte des Gesetzesentwurfs, insbesondere der Freistellung vom Energieaudit für Unternehmen mit einem jährlichen Energieverbrauch unter 500.000 kWh haben wir bereits in früherer Meldung berichtet.

Für die künftig geforderte Meldung der Unternehmen nach erfolgtem Energieaudit beim Bafa, soll im Zeitraum zwischen Inkrafttreten des neuen EDL-G und Jahresende übergangsweise eine Frist bis 31.03.2020 gelten. Ansonsten gilt hier eine sechswöchige Frist. Weitere Informationen können Sie den Meldungen des BMWi entnehmen:

https://www.bmwi.de/Redaktion/DE/Artikel/Service/Gesetzesvorhaben/gesetz-zur-aenderung-des-gesetzes-ueber-energiedienstleistungen-und-andere-energieeffizienzmassnahmen.html

https://www.bmwi.de/Redaktion/DE/Meldung/2019/20190702-vereinfachung-und-weiterentwicklung-energieaudits.html

Erleichterung bei Energieaudits im Gruppenverbund

Darüber hinaus informierte das Bafa am 1. Juli, dass die Regelungen zum Multisiteverfahren bei Energieaudits im Gruppenverbund per sofort angepasst wurden. Demnach können Unternehmensgruppen die in Teilen über eine Zertifizierung nach EMAS oder DIN EN ISO 50001 verfügen, diese Zertifizierungen bei der sog. 90 % Regel anrechnen. Dies war zuvor nicht zulässig und dürfte für viele Unternehmen die in Konzernstrukturen organisiert sind und bspw. produzierende Standorte mit hohem Energieverbrauch haben, eine Erleichterung darstellen. Das Merkblatt des Bafa wurde dahingehend aktualisert und kann hier abgerufen werden.

Für Unternehmen deren Betroffenheit aktuell unklar ist oder die ein Angebot für ein Energieaudit wünschen stehen wir gerne zur Verfügung!